Das Wittelsbacher Land

  • Tagesausflug nach Scheyern
  • Anmeldung: ab 10. Juni 2024
  • Abfahrt: 8:30 Uhr
  • Treffpunkt: Katharina-von-Bora-Str. 10
  • Kosten: € 60,–

Der Ursprünge des Herzoggeschlechts: Das Wittelsbacher Land

Spannende Geschichten erwarten Sie im Wittelsbacher Land, an den idyllischen Ursprungsorten des bayerischen Herzogsgeschlechtes: Warum stritten der bayerische Herzog und der Bischof von Freising so erbittert in Ilmmünster und warum mussten die Gebeine des Heiligen Arsatius nach München entführt werden? Warum wählten die Wittelsbacher die alte Burg Scheyern als erste dynastische Grablege? Warum wurde die Stammburg der Wittelsbacher abgetragen? Und was führte Kaiserin Elisabeth nach Unterwittelsbach? Kirchen, Klöster und Burgen lassen die mittelalterliche Geschichte der Wittelsbacher lebendig werden.

Georg Reichlmayr

Georg Reichlmayr ist seit seinem Studium der Geschichte und Germanistik als Gästeführer in München und Umgebung unterwegs. Vielen ist er durch seine sehr beliebten Führungen in der Glyptothek schon seit Jahren bekannt.

Programm

  • 8:30 Uhr: Abfahrt mit dem Bus an der Katharina-von-Bora-Str. 10
  • 9:45 Uhr: Führung Benediktinerabtei Scheyern und Klosterkirche
  • 11:15 Uhr: Transfer nach Ilmmünster
  • 11:30 Uhr: Führung Basilika St. Arsatius in Ilmmünster
  • 12:30 Uhr: Mittagessen in der Klosterschenke Scheyern
  • 14:00 Uhr: Fahrt über Kühbach nach Oberwittelsbach
  • 15:15 Uhr: Führung am Burghof des ehem. Stammsitzes der Wittelsbacher
  • 16:15 Uhr: Kaffee und Kuchen im Schlosscafé und Besuch im Wasserschloss Unterwittelsbach („Sisi-Schloss“)
  • 17:45 Uhr: Rückfahrt
  • 19:00 Uhr: Ankunft

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Kosten belaufen sich auf € 60,– pro Person, inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus, Eintrittskarten, Führungen und Kaffeepause. Die Kosten des Mittagessens müssen von jedem Teilnehmer selbst getragen werden. Wir bitten, den Betrag möglichst passend in bar zur Führung mitzubringen.

Die unbedingt notwendige Anmeldung ist ab 10. Juni 2024 telefonisch bei der Geschäftsstelle des Vereins möglich. Sie erreichen unsere Geschäftsstelle, Frau Tina Wünsche, unter der Telefonnummer 089–28 78 8182, Mo.– Fr. 10:00 bis 13:00 Uhr und Do. auch 14:00 bis 16:00 Uhr. Zusätzlich bieten wir die Anmeldung online, ab Montag, 10. Juni, 9:00 Uhr, an. Beim ersten Mal ist dafür eine Registrierung erforderlich. Die Anmeldung per E-Mail ist nicht möglich.

Bitte beachten Sie: Bei unentschuldigtem Nichterscheinen angemeldeter Personen wird die Anmeldegebühr trotzdem fällig! Bitte überweisen Sie die Anmeldegebühr
in diesem Fall auf unser Konto. Herzlichen Dank.


Registrierung für Ticketbestellung

Die Registrierung und Anmeldung erfolgt vor der Buchung. Eine einmalige Registrierung ist für die Buchung der Tickets notwendig. Nach Anmeldung wird die Registrierung von einem Administrator geprüft und freigegeben. Die Bestätigung der Registrierung kann bis 24 h dauern. Hier finden Sie eine Video-Anleitung der Registrierung.


Tickets buchen

Die Tickets für die Veranstaltung können hier für registrierte Benutzer verbindlich gebucht werden. Die Bezahlung der Tickets erfolgt direkt vor Ort. Bitte bringen Sie das Online-Ticket und den Betrag, möglichst passend, zur Veranstaltung mit. Hier finden Sie eine Video-Anleitung der Ticket-Bestellung.

Ticket-Art Preis Warenkorb
22. Juni 2024 – Das Wittelsbacher Land 60 € Tickets sind ausverkauft.

Verfügbare Tickets 22. Juni 2024:

0